Alte Liebe & Schmidtchen im Klubhaus St. Pauli

Benachrichtigen Sie mich, wenn der Vorverkauf 2018 startet.

 Alle Drinks inklusive
 20er Jahre Party
 Club auf der Reeperbahn
 Live DJs, Tänzerinnen, Vocal Live Acts
 Party auf 2 Tanzflächen

69,00 € 79,00 € (12,66% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Gebühren

Der Vorverkauf 2018/2019 startet voraussichtlich im Frühjahr. Geben Sie oben Ihre E-Mail Adresse an, um benachrichtigt zu werden.

  • SW10197
Silvesterparty im Klubhaus St. Pauli auf der Reeperbahn Die Hamburger Nacht "Goldene... mehr
Produktinformationen "Alte Liebe & Schmidtchen im Klubhaus St. Pauli"

Silvesterparty im Klubhaus St. Pauli auf der Reeperbahn

Die Hamburger Nacht "Goldene Zeiten" präsentiert eine Silvesteparty im Sinne der "Roaring Twenties"

Direkt am Broadway des Nordens eröffnet sich eine fantastische Welt voller Ausschweifung, Show und Glamour. Das ist Goldrausch pur.

Allgemein:
Nicht zu übersehen, mitten auf der Reeperbahn finden Sie das Klubhaus St. Pauli!
Mit seiner Medienfassade überstrahlt es den Spielbudenplatz und weist Ihnen den Weg in das Schmidtchen Theater und die Alte Liebe.
Übrigens: Die Medienfassade vom Klubhaus ist die größte interaktive Medienfassade Europas. Lassen Sie sich bescheinen und starten Sie strahlend in das neue Jahr.
Schillernd und im Zeichen goldener Zeiten bieten das im Sommer 2015 eröffnete Schmidtchen Theater und die liebevoll gestaltete Bar "Alte Liebe" im Klubhaus St.Pauli den richtigen Rahmen für eine atemberaubende Silvesternacht! 
Silvester werden die Pforten für ein schrill-opulentes Spektakel geöffnet.

Ihre Vorteile:
Mit dem Silvesterticket für die Alte Liebe und das Schmidtchen Theater erwerben Sie die Möglichkeit, sich gleich in beiden Locations aufzuhalten.
Das urige Theater im Erdgeschoss des Klubhaus lädt mit moderner Partymusik und dem Ambiente der Goldenen 20er Jahre zum ausschweifenden Tanzen und Feiern ein.
In der angegliederten Bar "Alte Liebe" wartet neben goldrauschender Deko das aus den 20er Jahren entsprungene Barpersonal und sorgt dafür, dass keine Kehle trocken bleibt.
DJs, Vocal Live Acts und und und: Das Programm ist vielseitig und abwechslungsreich und lässt Sie ordentlich feiern, tanzen und genießen.
Ausgelassen, hemmungslos und glamourös - so wie man es uns in den Goldenen Zwanzigern beigebracht hat.
Darüber hinaus gibt es zur Mitternacht leckere Mini-Berliner!

Feuerwerk:
Ein spektakulärer Countdown mit beeindruckender Lightshow auf Europas größter, interaktiver Medienfassade erwartet Sie um Mitternacht vor der Location auf der Reeperbahn. Ein organisiertes Feuerwerk wird vom Veranstalter dafür nicht organisiert. Es besteht jedoch die Möglichkeit einen kurzen Spaziergang zu den Landungsbrücken zu machen und hier das riesige beliebte Hafen-Feuerwerksspektakel zu beobachten. Das lohnt sich auf jeden Fall!

Speisen und Getränke:
Das aufmerksame Barpersonal der Alten Liebe versorgt Sie mit Bier, Wein, Sekt, Softgetränken und Longdrinks. Alles inklusive bis 4 Uhr morgens!
Um Mitternacht erwarten Sie außerdem leckere Mini-Berliner und die ein oder andere Süße Leckerei. 

Sitzplatz/Tischreservierung:
Bei dieser Veranstaltung gibt es keine festen Sitzplätze. Es wird allerdings einige Sitzmöglichkeiten wie gemütliche Sofas und dazu einige Stehtische in der Location geben, die für jeden Gast nutzbar sind. Insofern kann aber kein Platz reserviert werden. Letztendlich soll ja auch getanzt und nicht nu rumgesessen werden ;) 

Musik/ DJ/ Tanzfläche:
Sowohl in der Alten Liebe, als auch im Schmidtchen lassen DJs, Tänzerinnen und Vocal Live Acts, den Abend zu einer fulminanten Party werden. Ganz im Stil der Goldenen 20er Jahre.
Dabei können Sie zwischen den zwei Locations und Tanzflächen wechseln, ganz wie es Ihnen gefällt. Von Swing über Danceclassics bis zu den aktuellen Hits ist alles dabei! 

Dresscode:
Das Motto sind die 20er Jahre. Gold und Glamour, glitzernd und ausgefallen. Lassen Sie sich inspirieren von Burlesque, dem großen Gatsby oder Moulin Rouge.
Es ist Silvester, also brezeln Sie sich gerne auf, machen Sie sich schick und ab auf die Tanzfläche!

Anreise:
Wir empfehlen Ihnen die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.
Mit der U3 fahren Sie bis zur Haltestelle "St. Pauli" und folgen der Reeperbahn auf der linken Seite bis zum hell erleuchtetem Klubhaus St.Pauli.
Oder Sie fahren mit der S1, S2 oder S3 bis "Reeperbahn". Da ebenfalls: die Reeperbahn auf der rechten Seite entlang Richtung tanzende Türme, Sie können es nicht verfehlen.

Hinweise:
Sowohl die Alte Liebe, als auch das Schmidtchen sind barrierefrei zu erreichen. Es ist kein Problem die Location zwischenzeitlich z.B. zum Feuerwerk Anschauen zu verlassen!
Feuerwerkskörper dürfen nicht mitgebracht werden.
Jugendliche unter 18 Jahren haben kein Zutritt zu dieser Veranstaltung, auch nicht mit Muttizettel o.Ä.
Entweder im Schmidtchen oder in der Alten Liebe wird es erlaubt sein, zu rauchen. Insofern wird es einen Raucherbereich geben.

Tipp:
Wenn Sie eine Kurzreise nach Hamburg planen, empfehlen wir Ihnen dringend, sich einen Turbopass zu organisieren!! 
Mit diesem Pass sparen Sie unheimlich viel Geld und haben freien Zugang zu allen wichtigen Ausflugszielen in der Hansestadt.
Alles was Sie dazu wissen müssen, sowie eine detaillierte Erklärung Ihrer Vorteile mit dem Turbopass finden Sie hier.
Wenn Sie auf den Pass klicken, kommen Sie direkt zum Online-Shop, wo Sie sich den Pass kaufen können:

Hamburg City Pass – der Eintrittspass für Hamburg inklusive Hafenrundfahrt, Kieztour & Dungeon 

Hotels in der Nähe:
Cityhotel Monopol
Ibis Hamburg St. Pauli Messe
Empire Riverside Hotel Hamburg
east Hotel Hamburg

Frühbucherrabatt: Frühbucherrabatt
Stadt: Hamburg
Lage: zentral , Elbe, Reeperbahn
Art der Location: Theater, Bar, Barrierefrei
Locationgröße: L - bis 600
Blick auf das Feuerwerk: öffentliches Feuerwerk
Getränke: Bier, Sekt, Wein, Softgetränke, Longdrinks
Essen: Fingerfood, Mitternachtssnack
Sitzplatzreservierung: nicht möglich
Dancefloors: 2
Musik: Charts, 70/80/90iger, Danceclassics
Altersstruktur: 18-30, 25-35, 40+, 35-50
Übernachtung: in der Nähe buchbar
Weiterführende Links zu "Alte Liebe & Schmidtchen im Klubhaus St. Pauli"
Preis: € 69,00 Frühbucher & Späteinlass Zeiten: 31.12.2018 22:30 bis 06:00 Uhr... mehr

Preis:
€ 69,00 Frühbucher & Späteinlass

Zeiten:
31.12.2018
22:30 bis 06:00 Uhr
Getränke bis 04:00 Uhr inklusive

Leistungen:
Eintritt ab 22:30 Uhr
Getränke lt. Karte bis 04:00 Uhr
Mitternachts-Mini-Berliner
2 Tanzflächen,
Live-Performer
DJ

Sitzplatz: 
Es gibt Sitzgelegenheiten in der Location, diese sind jedoch für jeden frei nutzbar und können somit nicht reserviert werden

Location-Adresse:
Schmidtchen im Klubhaus St. Pauli
Spielbudenplatz 21-22
20359 Hamburg

Veranstalter:
Schmidtchens Alte Liebe GmbH
Spielbudenplatz 21-22
20359 Hamburg

  Softdrinks: Cola Cola light Cola zero Fanta Sprite Mezzo Mix Apolinaris Wasser Vio... mehr

 Softdrinks:

Cola
Cola light
Cola zero
Fanta
Sprite
Mezzo Mix
Apolinaris Wasser
Vio Wasser
Orangensaft
Apfelaft
Maracujasaft
Cranberrysaft
Mangosaft 
(alle Säfte auch als Schorlen)

Bier:
Astra
Alster
Carlsberg
Erdinger Hefe (hell, dunkel, alkoholfrei)
Holsten alkoholfrei

Weine & Prosecco:
Grauburgunder, Wachenburger Winzer (auch als Schorle)
Zweigelt Rotwein
Prosecco Frivolo (auf Eis)

Longdrinks:
Vodka mit allen Softdrinks
Gin Tonic
Whiskey mit allen Softdrinks
Rum mit allen Softdrinks
Captain Morgan mit Cola

 

 

 Die Bar Alte Liebe mehr

 Die Bar Alte Liebe

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Alte Liebe & Schmidtchen im Klubhaus St. Pauli"
07.01.2018

Mittelmäßig

Wie bereits fast alle geschrieben haben, haben auch wir die Musik der 20er Jahre ( oder auch Elektroswing) vermisst. Auch mit der Musik auf der größeren Tanzfläche konnten wir leider nicht "warm" werden. Dass es Snacks gegeben haben soll haben wir auch nicht mitbekommen.... teilweise war das Personal hinter der Theke komplett überfordert......
Schade, die Party hätte aufrgrund des Publikums- so viele waren kostümiert- viel mehr Potential gehabt ....af

05.01.2018

20er-Party ohne 20er-Flair

Leider fehlte auf der Party fast alles, was die "Goldenen Zwanziger" ausmachte: Das gesamte Ambiente erinnerte mehr an einen lahmen Versuch als an "The Great Gatsby". Bis auf ein klein bisschen Deko war vom Flair der Zwanziger leider gar nichts zu spüren. Nicht mal die Musik jener Zeit (meinetwegen auch als moderner Elektroswing) wurde gespielt – wirklich sehr schade. Besonders, weil viele Besucher sich dem Motto getreu gekleidet hatten und es ein rauschendes Fest im Stil der 20er hätte werden können.

03.01.2018

Ein sehr netter Abende

Es war eine sehr schöne Veranstaltung, trotz zunächst langer Wartezeit am Eingang (alle kamen gleichzeitig und mussten dann nochmal zur Garderobe zurück, die auf dem Spielbudenplatz aufgebaut war...). Die Liveband war sehr gut und vor allem in der Alten Liebe war eine sehr schöne Atmosphäre durch die Deko und das gut gelaunte, gemischte Publikum. Allerdings hätte auch wirklich etwas 20er Jahre Musik gespielt werden können, und die Miniberliner waren gleich aus. Insgesamt hatten wir viel Spaß.

03.01.2018

Leider nur durchschnittlich

Ab 21.00 Uhr waren wir in dem Klubhaus Alte Liebe und fühlten uns sehr wohl. Das Personal war die ganze Nacht sehr freundlich. Ab 22:30 hat der DJ Musik aus den 80-gern gespielt ... das ging allerdings nur bis 23:30 Uhr - ab da nur noch der ewig gleich Electro-Mix. Hat der DJ nicht verstanden, dass 70-90-er und Dance Classics angekündigt wurden? Oder lag das an der immer mehr werdenden Anzahl von jungen Leuten, die ab MItternacht kamen und sicher nicht den vollen Preis für die Veranstaltung zahlen mussten ... ? Fingerfood, Mitternachtsnacks oder Berliner konnten wir auch nicht entdecken - schade und daher m.E. nur unterer Durchschnitt.

03.01.2018

Super

Wir waren zu fünft vor Ort und uns hat es ausnahmslos sehr gefallen! Gerne zum nächsten Jahr wieder. :) Die Band spielte super Musik (zwar nicht 20er/30er Jahre), dafür aber Pop bis Rock querbeet und abwechslungsreich! Die Location war schön geschmückt und angenehm voll, so dass man gut tanzen konnte und sich dennoch mitten in der Menge befand. Das Personal - insbesondere an der Garderobe - war total nett und alle gaben sich viel Mühe. Die Stimmung unter den Gästen war ebenfalls super!
Ein total schöner Abend, wir haben uns sehr wohl gefühlt!

02.01.2018

20er Jahre Silvester Party

Wir hatten uns sehr auf das Motto " 20er Jahre " gefreut.Uns fehlte aber der Glamour besonders im hinteren Raum mit der großen Tanzfläche.In der " Alten Liebe " haben wir uns wohlgefühlt.Leider haben wir die passende Musik sprich 20er Jahre vermisst.Irgendwie machte so das Motto mit tollen Kostümen ohne die passende Musik wenig Sinn.Schade...

02.01.2018

Veranstaltung war ok aber anders als geplant/gedacht

Die Veranstaltung war in Ordnung allerdings ganz anders als gedacht und erwartet. Von der viel zu kurzen Beschreibung hatten wir bei einer 20er Jahre Motto Party erwartet, dass auch 20er Jahre Musik gespielt wird. Leider war das nicht der Fall stattdessen gab es Club Musik und eine Live band. Die Band war sehr gut und hat die ganze Erfahrung doch deutlich verbessert. Ohne die Band wäre es eine sehrdirchschnittlich wenig besondere Party geworden. Nicht einmal ein paar wenige Charleston Lieder zu spielen, kam einem verkleidet in charleston Kleider aber sehr komisch vor. Auch dir Getränke waren eher schlecht als recht. Der Prosecco war ein wirklich billiger Fusel, der nicht zu trinken war. Auch diese Seite finde ich nicht optimal. Zwar hat man direkt einen hilfsbereiten gespächspartner, allerdings hilft das wenig über das mangelhafte Ticket hinweg- der Name und Datum fehlten auf dem Ticket sodass eine Überprüfung der Tickets nicht möglich war. Die Bewertung zu schreiben hat mich 3 anläufe gekostet- bitte überarbeitet diese Seite....

01.01.2018

Einfach super!

Die Party war so cool ausgerichtet und auch das Motto wurde richtig gut umgesetzt. Allein die zwei Locations haben die Party schon richtig toll gemacht und die Live Band war top. Das Ticket hat sich aufjedenfall gelohnt, beste Silvesterparty!

01.01.2018

Location top, Leistung na ja

Coole Location mit 2 Floors. Das angekündigte Motto der 20er Jahre wurde ansatzweise umgesetzt, hat aber noch einiges an Luft nach oben. Hatte ich mehr erwartet, zum Beispiel an Deko oder Musik. Der DJ war gut, super Mix. Im Gegensatz zu den Drinks, die waren leider sehr schwach auf der Brust. Countdown zum Jahreswechsel unspektakulär und auch sonst war von Silvesterstimmung keine Rede. Meine Lust auf 20er Partys ist definitiv geweckt. Ohne dies wäre der Abend aber nicht mehr oder weniger als ein normaler Clubbesuch gewesen mit mäßigen Drinks und guter Musik. Für 70€ na ja...

01.01.2018

Ein unvergesslicher Abend mit umwerfender Lokation

Wir Wären eine Truppe von 8 Jugendlichen und da ist es etwas schwierig das Richtige für jeden zu finden. Als dann der Abend los ging waren wir alle sehr überrascht. Sehr nette Türsteher haben einen empfangen und waren steht's gut gelaunt, was bei so einer verandtalting aufgrund von Stress Faktoren nicht immer das Fall ist. Gleich am Anfang würden wir begrüßt uns wirde alles erklärt und wir sind auf erkindingstour gegangen. Die Lokation war einfach wunderschön und dem 20er Jahre Stile entsprechend ausgestattet. Am der Bar müsste man zwar etwas warten jedoch waren die drinks immer ordentlich zubeteitet und mit einer perfekten Menge an Alkohol serviert (dies haben sogar unsere Jungs gesagt

01.01.2018

sehr schlecht - s. unten

Die Lokation war zwar ansprechend geschmückt, ansonsten wurde aber nicht das angeboten, was angekündigt war. Die Live-Acts waren nicht der Rede wert. Eine Sängerin, angezogen 'wie von der Straße' (Motto der Party waren doch die 20'er Jahre - woran sich auch viele Gäste gehalten haben!). Die anderen Live-Künstler: nichts Besonderes und eher nervig. Die angekündigten "Fingerfood" und "Süßigkeiten" gab es nicht. Am Getränkestand waren die Mitarbeiter wegen des Ansturms total überlastet u. wir mußten lange Wartezeiten in Kauf nehmen. Die Discomusik war zum Davonlaufen. Viel zu laut und ausschließlich technomäßig. Angekündigte Musik z.B. aus den 80'-er/90'-er = Fehlanzeige! Wir haben die Veranstaltung mit insgesamt 4 Personen besucht und waren alle enttäuscht. Dafür haben wir nun jeder über 65,- € bezahlt - wie ärgerlich!!

01.01.2018

Sicherheit der Gäste wurde absolut nicht gewährleistet. Wir (4 Frauen und 1 Mann) wurden durch eine Gruppe orientalisch aussehende junge Männer die zu dem DJ gehörten belästigt und anschließend angegriffen. Trotzdem mussten wir diesen Club verlassen. Der

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Hamburg
Augsburg
Silvesterparty mit Live Musik und DJ Kälberhalle
99,00 €
Hamburg
Hamburg
Gelungen ins Jahr 2017 starten mit der Ü30-Silvesterparty im Elbdeck Speicherstadt Elbdeck Speicherstadt
79,00 € 99,00 €
Hamburg
Zuletzt angesehen