Theater Neue Flora

Benachrichtigen Sie mich, wenn der Vorverkauf 2018 startet.

 Getränke inklusive
 3 Tanzflächen / Mixed Music
 Ü40 Party
Live DJs
ideale Verkehrsanbindung

69,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Gebühren

Der Vorverkauf 2018/2019 startet voraussichtlich im Frühjahr. Geben Sie oben Ihre E-Mail Adresse an, um benachrichtigt zu werden.

  • SW10008
Silvester in Hamburg im Musical Theater Neue Flora Hamburgs große Ü40 All Inclusive Party... mehr
Produktinformationen "Theater Neue Flora"

Silvester in Hamburg im Musical Theater Neue Flora

Hamburgs große Ü40 All Inclusive Party im Theater Neue Flora

Als Musical-Thater ist die Neue Flora in der Hansestadt Hamburg bekannt. Zentral in der Innenstadt gelegen, begrüßt sie auch 2018 wieder alle Gäste zu einer pompösen Silvesterveranstaltung!

Allgemein:
Das imposante Musical Theater Neue Flora im Baustil der 20er Jahre öffnet in der Silvesternacht seine Türen für alle über 40. Das Stage Club und Club40Up Party Team bereiten Ihnen im Foyer des Theaters, in dem sonst das Musical »Disneys Aladdin« zu sehen ist, eine stilvolle Silvesterparty in festlicher Atmosphäre. Freuen Sie sich auf drei Dancefloors, magische Performances von Feuerkünstlern & Walking Acts, ein Saxophone-Disco-Set, sowie weitere glamouröse Überraschungen. Das exklusive All Inclusive-Paket garantiert Ihnen eine ausgelassene Partynacht mit zahlreichen Höhepunkten unter Gleichaltrigen.

Ihre Vorteile:
Hier im Theater Neue Flora feiern Sie in edler Atmosphäre unter Gleichaltrigen. Freuen Sie sich auf eine unvergessliche Partynacht mit vielen Highlights und Specials!
Die Location ist nicht nur sehr gut mit den ÖPNV erreichbar, sondern bietet mit seinen Räumlichkeiten den idealen Rahmen für eine gelungene Party.
Drei Dancefloors mit einer abwechslungsreichen Musikauswahl von Profi-DJs garantieren Ihnen eine durchtanzte, stimmungsvolle Nacht. Aufwendige Lichtinstallationen und ein brillantes Soundsystem tragen ebenfalls zu diesem unvergesslichen Erlebnis bei. Genauso wie die hochwertige Getränkeauswahl, die dafür sorgt, dass keine Kehle trocken bleibt. Die Drinks können Sie sich beim zuvorkommenden Personal an den großen Bars abholen, natürlich alles inklusive! An einem Foodtruck sind zudem kleine Speisen im Verkauf erhältlich. Freuen Sie sich des Weiteren auf verschiedene Performances (musikalisch und artistisch) und kleine Überraschungen! All' das bekommn Sie ab nur 69€, ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis!

Speisen & Getränke:
Bei dieser Ü40-Silvesterparty sitzen Sie garantiert nicht auf dem Trockenen! Ein geschultes Team von Barkeepern erwartet Sie an den meterlangen Theaterbars, um Sie die ganze Nacht hindurch mit Ihren Lieblingsdrinks zu versorgen. Egal ob Wein, Sekt, Bier, Longdrinks oder gar Heißgetränke – alle Getränke sind die ganze Nacht inklusive. Es wird lediglich ein kleiner Pfand für die Gläser genommen. Sollten Sie zu fortgeschrittener Stunde der kleine Hunger überkommen, so versorgt Sie ein bereitgestellter Food Truck (auf Selbstzahlerbasis) die ganze Nacht hindurch mit leckeren Speisen.

Wenn Sie gut gestärkt in die Silvesternacht starten möchten, haben Sie die Möglichkeit zusätzlich ein köstliches Silvester-Buffet zu buchen. Serviert wird eine große und hochwertige Auswahl an kalten und warmen Speisen sowie leckeren Desserts. 

Sitzplätze/Tischreservierung:
Bei Buchung des Dinnerbuffets erfolgt eine entsprechende Tischreservierung. Bei dieser Ticketvariante werden jedoch keine festen Sitzplätze und Tischreservierungen möglich sein. Es gibt allerdings eine begrenzte Anzahl öffentlich nutzbarer Sitzgelegenheiten. 

Musik/DJ/Tanzflächen:
Drei Dancefloors sorgen bei der Club40Up Silvesterparty dafür, dass auch wirklich für jeden Musikgeschmack etwas dabei ist und kein Tanzbein stillstehen wird: Auf dem ersten Floor kommen Fans von Charthits, Pop und House voll auf ihre Kosten, während auf dem zweiten Floor zu 70er, 80er und sonstigen Classics und Partyhits gefeiert wird. Der dritte Floor lädt bei Chill Out- & Lounge-Sounds zum Relaxen und Unterhalten ein. 

Dresscode/Kleidung:
Die Veranstalter möchten mit Ihnen einen stilvollen und glamourösen Jahreswechsel feiern und freuen sich deshalb sehr, wenn Sie sich dem Anlass entsprechend kleiden. Auf einen strikten Dresscode wird zwar verzichtet, jedoch wird es sehr begrüßt, wenn Sie in schicker und stilvoller Garderobe zur Party erscheinen. Über allem steht dabei aber immer der Wunsch, dass Sie sich selbst in Ihrem Outfit wohl fühlen.

Anreise:
Das Musical Theater Neue Flora ist sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln, als auch mit dem Auto sehr gut zu erreichen. Wir empfehlen an Silvester immer die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, um dem Chaos auf der Straße zu entgehen. Direkt gegenüber befindet sich die S-Bahnstation Holstenstraße, von der sie den Hauptbahnhof in nur drei Stationen erreichen. Des Weiteren befindet sich direkt vor dem Theater die Bushaltestelle der Metrobuslinie 3, sowie ein Taxistand. Das anliegende Parkhaus ist die ganze Nacht hindurch geöffnet und eine Abholung ist auch am nächsten Tag problemlos möglich. 

Hinweise:
Auch wenn die Silvesterparty unter dem Motto 40Up steht, sind Sie mit einem Alter ab 35 Jahren selbstverständlich ebenso gern gesehen und es wird niemand aufgrund seines Alters abgewiesen. Für Kinder ist das Konzept jedoch nicht ausgerichtet, es handelt sich um eine Erwachsenen-Party. Die Veranstalter freuen sich auf einen einzigartigen Jahreswechsel mit Ihnen!
Bitte bereiten Sie sich darauf vor, dass für die Getränkegläser ein kleiner Pfand genommen wird, wir raten also, am besten ein bisschen Kleingeld mitzunehmen.

Tipp:
Wenn Sie eine Kurzreise nach Hamburg planen, empfehlen wir Ihnen dringend, sich einen Turbopass zu organisieren!!
Mit diesem Pass sparen Sie unheimlich viel Geld und haben freien Zugang zu allen wichtigen Ausflugszielen in der Hansestadt.
Alles was Sie dazu wissen müssen, sowie eine detaillierte Erklärung Ihrer Vorteile mit dem Turbopass finden Sie hier.
Wenn Sie auf den Pass klicken, kommen Sie direkt zum Online-Shop, wo Sie sich den Pass kaufen können:

Hamburg City Pass – der Eintrittspass für Hamburg inklusive Hafenrundfahrt, Kieztour & Dungeon 

Hotels in der Nähe:
Hotel Boston Hamburg
B&B Hotel Hamburg Altona
Cabo Hotel
uvm.

Frühbucherrabatt: Frühbucherrabatt
Stadt: Hamburg
Lage: zentral , ÖPNV-Anbindung
Art der Location: Theater, Eventlocation
Locationgröße: XXL - über 1000
Getränke: Bier, Sekt, Wein, Softgetränke, Longdrinks
Essen: Kleine Speisen im Verkauf
Dancefloors: 3
Musik: Charts, 70/80/90iger, Danceclassics
Dresscode: Wie man sich am wohlsten fühlt
Altersstruktur: 35-50
Übernachtung: in der Nähe buchbar
Weiterführende Links zu "Theater Neue Flora"
Preis: € 59,00 Frühbucher Ticket € 69,00 Standard Preis Zeiten: 31.12.2018 22:00... mehr

Preis:
€ 59,00 Frühbucher Ticket
€ 69,00 Standard Preis

Zeiten:
31.12.2018
22:00 bis 05:00 Uhr

Leistungen:
Eintritt
3 Dancefloors
Getränke lt. Karte
Performance Einlagen
DJs
Garderobe

Sitzplatz:
Leider ist in dieser Ticketvariante eine Sitzplatzreservierung nicht möglich. Wenn Sie einen Sitzplätz wünschen, wählen Sie bitte eine andere Ticketvariante.

Location-Adresse:
Theater Neue Flora
Stresemannstraße 163 
22769 Hamburg

Veranstalter:
Neue Flora Gastronomie GmbH
Stresemannstraße 159a
22769 Hamburg

Getränkeauswahl LONGDRINKS Eristoff (Wodka) Lemon Eristoff (Wodka) Maracujasaft Eristoff... mehr

Getränkeauswahl

LONGDRINKS
Eristoff (Wodka) Lemon
Eristoff (Wodka) Maracujasaft
Eristoff (Wodka) Cranberrysaft
Eristoff (Wodka) Red Bull
Eristoff (Wodka) Orangensaft
Bacardi (Rum) Cola
Ballantine`s (Whisky) Cola
Jim Beam (Whisky) Cola
Bombay London Dry (Gin) Tonic

BIER
König Pilsener
König Pilsener alkoholfrei
Erdinger Weißbier hell
Erdinger Weizen alkoholfrei 

WEIN, PROSECCO
Prosecco ProFizz Terra Serena
Weisswein Alleskönner Weiß-, Grauburgunder, Rivaner Rheinhessen, Deutschland Trocken
Rotwein Shiraz Tarantino IGT - 100% Shiraz , Apulien/Süditalien, kräftig

SOFTDRINKS
Pepsi Cola
Pepsi light
Mirinda
Seven Up
Mineralwasser Gerolsteiner
Vaihinger Orangensaft
Vaihinger Apfelsaft
Vaihinger Cranberrysaft
Vaihinger Maracujasaft
Thomas Henry Lemon
Thomas Henry Tonic
Thomas Henry Ginger Ale 

HEISSGETRÄNK
Kaffee

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Theater Neue Flora"
12.01.2018

Die Musi war klasse, die Location, die Leute und die Geränke auch! Wir kommen wieder. Es war klasse!

12.01.2018

Klasse Silvester Party

Schöne Party, viel getanzt bei guter Mukke, angenehme Gäste, freundliches Personal und einfach Spaß gehabt mit der ganze Clique. Wir kommen gerne wieder.

09.01.2018

Tanzfreudige Silvesterparty für die Zielgruppe Ü40

Schöne Party mit bester Musik, die in die Beine und die Hüften ging. Klar gibt es hier und da sicher Verbesserungswünsche und ich denke da arbeitet das Team für den nächsten Jahreswechsel sicher dran. Dennoch, die Party sind auch immer die Gäste selber. Auf jeden Fall ist die Party für die Zielgruppe absolut zu empfehlen. Prost! Und Allen ein schönes 2018 und bis zur nächsten Party!

08.01.2018

Mieser Veranstalter - Totale Abzocke - Musik okay

Einlass sollte um 21:30 Uhr sein. Da aber vorher noch eine Musical Vorstellung war, ging es erst um 22:15 Uhr los. Bis wir dann im Gebäude waren, war es 22:30 Uhr. Die Gäste über eine Stunde im Regen stehen zu lassen, das ist schon eine absolute Frechheit.
Dann die nächste negative Überraschung. Lange Warteschlangen an den Bars, sodass man Ewigkeiten auf einen Drink warten musste. So kann man natürlich viel Geld sparen, in dem man so langsam die Getränke ausgibt, dass sich lange Warteschlangen bilden. So etwas teuer als All-Inklusive zu deklarieren, das ist schon miese Abzocke. Die Zubereitung der Drinks hinter dem Tresen war auch ziemlich unorganisiert und langsam - war das geplante Abzocke???
Eine Bar war dann auch noch wegen eines Vorfalls einige Zeit geschlossen, dies hat die Wartezeit noch weiter verlängert.
Erst spät ab ca. 1 Uhr hat sich die Situation langsam entspannt und wir konnten die Party genießen. Die Musik fanden wir gut und somit hatten wir leider erst sehr spät eine akzeptable Silvesterparty.
Für den hohen Preis ist diese Veranstaltung die totale Abzocke und ich kann nur jeden vor diesem Veranstalter warnen.

07.01.2018

Nie wieder

Das Buffet war sehr gut, auch wenn wir uns eine Beschriftung der Speisen gewünscht hätten. Kurz nach 22 Uhr mussten wir das Restaurant verlassen, leider, denn ab da war die Feier nur noch schrecklich. An der Bar musste man ewig anstehen, um etwas zu trinken zu bekommen. Das Glaspfand finde ich auch überflüssig! Außerdem gab es keine Sitzplätze, so dass wir uns im Foyer auf die Podeste gesetzt haben, von denen wir allerdings mehrfach vom Wachpersonal verscheucht wurden. Die Musik war unerträglich laut ( lt. meiner Lärm-App über 100 db), sodass nicht einmal oben im Foyer an eine Unterhaltung zu denken war. Wir werden nie wieder dort Silvester feiern!

07.01.2018

Ein durchaus gelungener Abend ... tolle Musik auf beiden Floors ... super Stimmung ... komme gerne wieder ... vielleicht mit etwas mehr Deko

06.01.2018

Schöne Party mit guter Musik

Die Location, die Dancefloors und auch die Getränke waren sehr gut. Auf den "3. Dancefloor" mit ruhiger Musik sollte man verzichten. Die beiden anderen Dancefloors reichen völlig aus. In der Lounge hatte man durch die unterschiedliche Musik im Stage Club und in der Lounge meist den Eindruck von Dissonanzen. Besser: die gleiche Musik wie im Stage Club auf die Lautsprecher in der Lounge geben. Dort sitzt man sowieso eher und unterhält sich.

04.01.2018

Unwahre Angaben...

Kein Food-Truck vorhanden?
Bei dem 3. Dancefloor handelt es sich um eine Raucherlounge?
Dieser Nebenraum ist lediglich durch einen Vorhang vom Hauptraum abgetrennt.
Nach meinem Rechtsverständnis ist dies ein Verstoß gegen das "Hamburgische Passivraucherschutzgesetz" (Raucherräume müssen über selbstständig schließende Türen verfügen, dürfen nicht als Durchgang in andere Räume dienen und müssen mit einer raumlufttechnischen Anlage ausgestattet sein).
Das man um 24:00 Uhr nicht einmal mit seinem Sektglas vor die Tür treten darf, deutet nicht
gerade auf eine gute Organisation hin!
Nie wieder !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

04.01.2018

Endlich eine gute Ü40 Silvesterparty

Wir waren zum zweiten Mal in dieser Location, und erneut hatten wir ein sehr schönes Silvestererlebnis. Auf den beiden Tanzflächen konnte man abwechslungsreich feiern, und die Deejays sorgten für ganz tolle Stimmung. Mir gefiel es bei den aktuellen Songs und Chartd zwar noch ein kleines bisschen besser auf der großen Tanzfläche, aber auch auf der zweiten Tanzfläche haben wir lönger zu den Evergreens der 70er und 80er gefeiert. Schade, dass es fast keine Deko gab. An den Bars bekam man recht schnell seine Getränke und das Personal war nett. Es wäre besser, wenn die Party eine Stunde früher starten könnte. Die Gäste waren bunt gemischt ab Mitte 30 bis Mitte 50. Die Tanzflächen waren uns manchmal etwas zu voll, aber besser so als leergefegt. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr.

04.01.2018

Tolle Party

Bis auf den fehlenden 3. Dancefloor und den Foodtruck war es für uns eine tolle Silvesterparty mit dauerhaft guter und tanzbarer Musik und sehr guten Getränken.

03.01.2018

Wir kamen um 22.10 Uhr an und mussten 45 Minuten im strömenden Regen draußen warten. Dann warteten wir etwas an der Garderobe und dann noch einmal in der Schlange ca. 15 Minuten, bis wir unser erstes Getränk bekamen. Leider nur 2 total überfüllte Dance-Fl

Wir kamen um 22.10 Uhr an und mussten 45 Minuten im strömenden Regen draußen warten. Dann warteten wir etwas an der Garderobe und dann noch einmal in der Schlange ca. 15 Minuten, bis wir unser erstes Getränk bekamen. Leider nur 2 total überfüllte Dance-Floors. Die Musik mit ca. 20 Maxiversionen war viel zu laut und während der gesamten Zeit konnten wir uns nicht einmal hinsetzen.

Positiv: Die Getränke waren schön kühl.

03.01.2018

enttäuschend

Es gab nur zwei statt drei Tanzflächen, eine davon Platten auf einem Teppichboden (viel zu klein), die Musik war bei beiden fast nur 80er/90er, so gut wie nichts Aktuelles. Wer mit Freunden kam, hatte Pech, denn eine Unterhaltung war bei der Lautstärke unmöglich. Die angekündigten Live-Acts bestanden aus einem Schlagzeuger, der ca. 15 Minuten spielte. Das Personal war sehr freundlich!

03.01.2018

Klasse Party

Die Party fing sehr schleppend an, es wurde erst um 22.15 Uhr mit dem Einlass begonnen, da es regnete war es sehr nervig. Das kann man eindeutig verbessern, indem man pünktlich mit dem Einlass beginnt !
Drinnen war es dann aber eine sehr schöne Stimmung, die Musik war klasse.
Es hat uns insgesamt sehr gut gefallen, wir werden nächstes Jahr wieder kommen.

03.01.2018

Tolle Silvester-Party, angenehmes Ambiente/ nette Leute/ tolle Programmeinlagen- ob es die Acrobatin am Tuch oder der Schlagzeuger war, einfach Klasse .

Tolle Silvester Party,
angenehmes Ambiente/nette Leute/tolles Personal/tolle Programm- Einlagen- ob es die Acrobatin am Tuch oder der Schlagzeuger war(Luftballons um 24h) einfach klasse.
Tipp: Den Einlass früher öffnen 22.30 erst auf Nachfrage wurde geöffnet
Etwas mehr Personal oder zusätzliche Bar öffnen, um seine Getränke schneller zubekommen.

02.01.2018

Ein schöner Abend

Leckeres Büffet, Getränkeauswahl normal, haben 2 der 3 Dancefloors (Haupt + Stage Club) immer im Wechsel besucht - beide DJs haben einen guten Mix geliefert, Akrobatik-Act mittelmäßig, Drum/Sax-Acts gut, genügend Sitzgelegenheiten im Hauptbereich, gesamtes Ambiente nochmal leicht verbessert gegenüber vor 2 Jahren - hat sich mal wieder gelohnt - Danke!

02.01.2018

Ewiges Warten

Nach relativ langem Warten im Regen ging die Warterei am Tresen weiter. Nach ca. 2 Stunden,
24.00 Uhr war schon lange durch, hatte das Warten endlich ein Ende und man konnte das Ganze endlich etwas geniessen. Ob wir so noch einmal feiern werden, wage ich zu bezweifeln.

02.01.2018

Liebes Veranstaltungsteam, im großen und ganzen war es eine gelungene Party, aber einiges geht besser. Der Einlass für das Buffet ist zu spät, wenn nur eine "Schlange" hierfür am Buffet vorgesehn ist. Eingie Gäste bekamen zu spät ihr Essen und dann wurde

02.01.2018

Tolle Party!

Wir sind mit einem befreundeten Paar auf die Silvesterparty 2017/2018 gegangen (also 4 Personen, im Alter zwischen 45 und 55 Jahren) und - das vorab - wir waren alle begeistert.

Die Location ist wirklich schön, und wer das Foyer der Neuen Flora kennt weiß, dass dort auch bei hohem Publikumsverkehr immer genug Platz ist. Es könnten zwar ein paar mehr Sitzmöglichkeiten vorhanden sein, aber da wir sowieso die meiste Zeit am Tanzen waren hat uns das nicht wirklich gestört.

Musik wurde auf zwei Dancefloors gespielt (aktuelle Dancecharts und 80er/90er Jahre). Den dritten Floor gab es nicht - oder wir haben ihn schlichtweg nicht gefunden, weil nicht richtig gesucht. Uns hat nämlich der Dancecharts-Floor absolut gereicht, da hier wirklich Topknaller gespielt wurden. Insbesondere meine Freundin würde ich als tanzwütig bezeichnen und sie ist eigentlich nur zur Flüssigkeitsversorgung von der Tanzfläche runter.

Getränke waren reichlich und abwechslungsreich vorhanden. Zu Beginn der Veranstaltung um 22 Uhr (wir hatten kein Essen gebucht) war der Andrang an der Bar allerdings enorm und die Wartezeiten war doch schon nervig (10 Minuten anstehen). Gegen später und vor allen Dingen nach dem Jahreswechsel war die Situation deutlich entspannter. Apropos Warten: ganz schlecht organisiert war die Einlassprozedur zur Eröffnung um 22 Uhr. Da nur recht wenig Personal für den Einlass abgestellt wurde, bildete sich eine rund 100 Meter lange Schlange vor der neuen Flora. So mussten wir fast eine Dreiviertelstunde im strömenden Regen ausharren. Wer keinen Schirm dabei hatte, hatte dann ein ziemlich nasses Problem.

Schade war auch, dass es keine Möglichkeit gab INNERHALB des Gebäudes - gegen Entgelt - etwas zu essen zu kaufen. In der Beschreibung wurde zwar von einem Foodtruck gesprochen, aber dafür rauszugehen hatten wir keine Lust. Keine Ahnung, ob das Teil überhaupt da stand.

Das Publikum schätze ich altersmäßig zwischen 30 (einige wenige) über hauptsächlich 40 - 55 bis zu 60 Jährige (einige wenige). Ich hatte das Gefühl, es wären mehr Frauen als Männer anwesend, meine Freundin meinte fifty-fifty. Männer mit "südländischem Aussehen" waren übrigens keine zu finden. Insgesamt war das Publikum angenehm, es war eine tolle ausgelassene Partystimmung und man hatte das Gefühl auch bei gestiegenem Alkoholpegel sicher und angstfrei unterwegs sein zu können. Die Showeinlage (Vertikaltuchakrobatik) war schön und hat alles passend aufgelockert.

In der Summe hatten wir eine grandiose Silvesterparty, mit toller Musik, guten Leuten und klasse Location - die wir gegen halb 5 Uhr morgens verließen.

02.01.2018

Ein netter Abend mit Luft nach oben

Insgesamt ein schöner Abend mit größtenteils guter Musik. Leider gab es entgegen der angekündigten 3 Dancefloors nur 2, von denen der im Quatsch Comedy Club saunaartige Temperaturen vorweisen konnte. Der Foodtruck fiel ebenfalls aus. Ansonsten war die Stimmung aber gut und locker, von 20-50+ waren alle Altersstufen vertreten. Zwei kurze Acts gab es auch: eine schöne Akrobatikeinlage und einen Drummer, die beide für Abwechslung sorgten. Das Anstehen bei den Bars hielt sich in Grenzen und die Drinks waren in Ordnung. Ab 2 Uhr wurde die Musik dann leider weniger tanzbar und etwas nervig. Somit endete der Abend für uns früher als geplant. Schade war auch, dass es eigentlich keine Silvester-Deko gab. Außer der Discokugel über der Tanzfläche und einem an die Wand projizierten „Frohes neues Jahr“ gab es da nichts. Da wäre definitiv Luft nach oben.

02.01.2018

Vielen Dank für den letzten schönen Abend 2017

Vielen Dank für den Abend in einer stilvollen Location mit sehr nettem Personal. Die Party war sehr gut besucht und das mit einen wirklich ansprechendem Publikum ( was ja sonst nicht immer anzutreffen ist... ) Die DJs haben es mit ihrer Partymusik geschafft, dass die Stimmung den ganzen Abend sehr gut war – klasse war besonders die Einlage des Saxofonisten mit dem DJ!
Ein weiterer, zauberhafter Moment war der Auftritt der Tuchartistin – SUPER –IDEE!
Die Getränkeauswahl war ausreichend und gut und schnelle und zuvorkommende Tresenkräfte haben für Gastfreundschaft gesorgt. Die Idee mit dem Lounge-Floor war gelungen! Ich komme im nächsten Jahr gern wieder und freue mich, daß meine ganze Clique auch wieder komplett dabei ist!! So macht Silvester wirklich Spaß!!! DAUMEN HOCH!!

02.01.2018

Für ein "gut" hat es leider nicht gereicht.

30 Minuten nach dem offiziellen Einlass um 22 Uhr in einer langen Schlange vor dem Eingang im Regen warten und nur langsam vorankommen - das geht an so einem Abend gar nicht!

Das Tresenpersonal war freundlich und gab sein Bestes aber bis zur Show-Einlage gegen 23.30 Uhr waren die Damen und Herren mit dem Andrang der Gäste überfordert. Die Anstehzeiten waren an beiden Tresen am zentralen Dance Floor unzumutbar zu lang. Das führte dazu, dass die Gäste sich gleich mit mehreren Getränken eindeckten um sich nicht gleich wieder anstellen zu müssen, was wiederum mehr Zeit pro Gast in Anspruch nahm. Ein Prosecco zur Begrüßung nach Abgabe der Garderobe hätte vielleicht zum Abbau der Emotionen beigetragen.

Am Tresen am Stage Club Floor lief es übrigens besser. Dort war weniger Andrang. Das musste ich allerdings erst herausfinden. Bis dahin war ich ziemlich genervt von dem gefühlt ewigen Anstehen. Das war im Elbdeck im vergangenen Jahr besser gelöst. Das Verhältnis des Tresenpersonals passte besser zu der Anzahl der Gäste. Im Elbdeck wurde der Sekt zur Mitternacht in Piccolos mit Strohhalmen verteilt. Das sorgte mit Blick auf die voran schreitende Zeit auf Mitternacht für eine entspanntere Atmosphäre.

Eine Silvesterparty sollte entspannt beginnen und mit einer schönen Erinnerung an einen tollen Abend enden. Entspannt war hier nur die Zeit nach Mitternacht. Auch wenn das die längere Zeit des Abends war, sind zwei Stunden genervt sein an so einem Abend viel zu lang.
Darum hat es diesmal nicht für ein "gut" in der Benotung gereicht.

02.01.2018

Nette Veranstaltung

insgesamt gutes Event mit aktueller tanzbarer Musikmischung.
Waren in kleiner Gruppe ohne Buffetbuchung vor ORt
Location und Publikum passend zur Ankündigung als Ü40-Party
Insgesamt gute Getränkeauswahl und guter Service. Allein die Pfandregelung war etwas nervig.
Verbesserungswürdig wäre die Deko um dem ganzen mehr Sylvesterstimmung zu verleihen

02.01.2018

Zu laut, schlechte Getränkeversorgung

Das Essen war gut, jedoch waren die Schlangen am Büfett zu lang und die Beschriftungen der Speisen fehlten. Die Bedienung beim Essen war sehr aufmerksam.
Nach dem Essen war der Spaß vorbei.
Die Musik-Beschallung war unerträglich laut (über 100 dB) am Rande der Tanzfläche.
Die Getränkeversorgung war schlecht, weil man an den Bars lange (bis zu 20 Minuten) anstehen musste. Und dann wurde noch Glaspfand verlangt und man musste sich noch mal anstellen, um das Pfand zurückzuerhalten. So was gehört sich nicht in dieser Preisklasse !
Nie wieder "silvester-all-inclusive" (obwohl die Feier 2016/17 auf der Cap San Diego klasse war).

02.01.2018

ganz schön

An sich eine schöne Veranstaltung. Zwei Punkte haben uns gestört: Einlass ab 22 Uhr war angekündigt, reingelassen wurden wir um 22.20 Uhr. Es gab nur 2 Dancefloors, der 3. war die Raucherlounge mit anderer Musik, ohne Tanzfläche. Wären nur 2 Dancefloors angekündigt gewesen, wäre das kein Problem gewesen. Die Musik war okay, aber mehr nicht. Kennen wir besser von den Ü-40-Partys im StageClub.

01.01.2018

Klasse Silvesterparty, sehr zu empfehlen. Kommen gefne mal wieder.

Durchweg positiv. Die Deko, könnte jedoch noch deutlich verbessert werden. Luftschlangen, Konfetti usw.

01.01.2018

gut

Eine 80iger/90iger Party, die kaum erkennen lässt, dass es sich um eine Silvester Party handelt. Bis auf den Countdown ca. ab 10 Min vorher und ein Luftballon Netz, das sich nur mit Mühe und nur zum Teil geöffnet hat (schon ein bissl peinlich in einer location, die professionelle Bühneneffekte unterm Dach hat).
Man durfte auch mit Glas nicht nach draußen, deshalb fiel das 0.00 Uhr Erlebnis wirklich mau aus. Mit einem Glas Sekt draußen das Feuerwerk begucken und das Geknalle hören, gehört doch irgendwie dazu. Schade.
Das unangenehmste waren die langen Schlangen vor den Bars, es hat so eeeewig gedauert, bis man mal das erste Getränk in der Hand hielt und das besserte sich erst gegen 2 Uhr. und das bei insgesamt 4 Bars. Sehr langsame, umständliche Leute hinterm Tresen.
Da auf die Gläsern Pfand bezahlt werden musste, wurden auch die kleinen verfügbaren Flächen nie abgeräumt. War auf Bierflaschen auch Pfand? Jedenfalls stand alles voll, irgendwie haben viele ihr Glas nicht zurück gebracht trotz Pfand und umgekippte Getränke wurden auch nicht weggewischt. Nicht so schön. Könnte ab und zu mal einer rum gehen.
Wo hat sich eigentlich der FoodTruck versteckt, den haben wir nicht gefunden. Eine genauere Beschreibung, wo man den finden kann, wäre auch schön gewesen...oder ein Schild?
Positiv: Publikum älter und sehr angenehm trotz all inclusive Getränke. Musik nach unserem Geschmack, haben viel getanzt. Voll, aber nicht zu voll. Genug Sitzgelegenheiten.

01.01.2018

gut

Eine 80iger/90iger Party, die kaum erkennen lässt, dass es sich um eine Silvester Party handelt. Bis auf den Countdown ca. ab 10 Min vorher und ein Luftballon Netz, das sich nur mit Mühe und nur zum Teil geöffnet hat (schon ein bissl peinlich in einer location, die professionelle Bühneneffekte unterm Dach hat).
Man durfte auch mit Glas nicht nach draußen, deshalb fiel das 0.00 Uhr Erlebnis wirklich mau aus. Mit einem Glas Sekt draußen das Feuerwerk begucken und das Geknalle hören, gehört doch irgendwie dazu. Schade.
Das unangenehmste waren die langen Schlangen vor den Bars, es hat so eeeewig gedauert, bis man mal das erste Getränk in der Hand hielt und das besserte sich erst gegen 2 Uhr. und das bei insgesamt 4 Bars. Sehr langsame, umständliche Leute hinterm Tresen.
Da auf die Gläsern Pfand bezahlt werden musste, wurden auch die kleinen verfügbaren Flächen nie abgeräumt. War auf Bierflaschen auch Pfand? Jedenfalls stand alles voll, irgendwie haben viele ihr Glas nicht zurück gebracht trotz Pfand und umgekippte Getränke wurden auch nicht weggewischt. Nicht so schön. Könnte ab und zu mal einer rum gehen.
Wo hat sich eigentlich der FoodTruck versteckt, den haben wir nicht gefunden. Eine genauere Beschreibung, wo man den finden kann, wäre auch schön gewesen...oder ein Schild?
Positiv: Publikum älter und sehr angenehm trotz all inclusive Getränke. Musik nach unserem Geschmack, haben viel getanzt. Voll, aber nicht zu voll. Genug Sitzgelegenheiten.

01.01.2018

ging so

Absolut überforderte Mitarbeiter, keine kompetenten Ansprechpartner.
Übergang vom vorher besuchten Musical zur Party unorganisiert.
Foodtrack -> nicht gefunden
3. Dance-Floor -> nicht gefunden
z.T. keine passenden Gläser, vor 0:00 h Wartezeit für Getränke 20 min.
kompetente Ansprechpartner -> nicht vorhanden
Musik -> eher nicht Ü-40
Pfandgehabe -> albern, umständlich, Mitarbeiter überfordert
Bedienung -> junges Gemüse ohne Plan u. überfordert
Bar's nicht organisiert bzw. überfordert

01.01.2018

Geht so, mit vielen Mängeln

Waren insgesamt enttäuscht.
Sollte um 22 Uhr losgehen, waren pünktlich dort, mussten im strömenden Regen vor der Tür warten, Einlass war erst ab 22:30 Uhr, und erst um 22:50 waren wir drin.
Nach Anstellen an Garderobe und Bar, hatten wir unser 1. Getränk endlich um 23:10 Uhr.
Die Musik (Dancefloor 2/Oldies) war ganz gut, aber auch auf 2maligen Wunsch auch mal "echte Oldies" (Beatles, Stones, Abba usw.)zu spielen wurde nicht reagiert. Die Angekündigten Überraschungen Zitat:"Freuen Sie sich des Weiteren auf verschiedene Performances (musikalisch und artistisch) und kleine Überraschungen! " fanden bei uns nicht statt.
Ebenfalls war ein Totalausfall im Verpflegungsbereich zu beklagen. Der angekündigte Food-Truck mit kleinen Snacks war nicht da!! Es gab n i c h t s zu essen, weder Snacks, Salzgebäck noch Berliner!!
Die Deko war sehr sparsam und es gab weder Luftschlangen noch Konfetti um 24 Uhr.
Die 69 € waren hierfür nicht angemessen.

01.01.2018

Schöne Location, recht kleine Getränkeauswahl (besonders im nicht alkoholischen Bereich), teils gute und teils sehr schlechte Organisation, kein Gläserrückgabe-Bereich, Getränkeausgabe sehr mühsam, Musik und DJs ganz okay.

Wir waren zum ersten Mal da und standen dann erstmal über eine halbe Std. im Regen, da sich der Einlass um 20 min. verzögerte. Auch da gab es Staubildung, da die Kartenkontrolle direkt
hinter der Eingangstür stattfand. Das Personal war allerdings durchweg sehr nett und gut gelaunt. Der Hauptraum um das Treppenhaus herum wirkt etwas lieblos und die Atmosphäre recht kalt. Die anderen Räume jedoch waren sehr gut und die Musik recht abwechslungsreich.
Auch hier war das komplette Personal sehr freundlich und nett, sehr professionell und zuvorkommend. Auch die Toiletten waren vorbildlich gepflegt. Die Stimmung war den ganzen
Abend über sehr freundlich und ausgelassen. Großer Minuspunkt allerdings das mühsame und sehr gedrängte Anstehen an der Getränkebar. Man könnte den Eindruck bekommen, das sei gewollt, damit nicht soviel konsumiert wird. Auch eine Auswahl an nicht alkoholischen bzw. alkoholreduzierten Getränken war kaum vorhanden. Für den Preis war das deutlich zu wenig.
Es ist verständlich, dass man für die Gläser ein Pfand nimmt, dann muss man aber auch eine
Rückgabemöglichkeit schaffen, diese problemlos zurückzugeben. Wir haben jedenfalls knapp die Hälfte der Zeit mit anstehen verbracht, was den übrigen recht positiven Eindruck doch recht deutlich geschmählert hat. Schade.

01.01.2018

Gelungener Silvesterabend

Ich schließe mich einer vorigen Bewertung an. Die Getränkeauswahl war für uns vollkommen ausreichend, die Musik war klasse und das Ambiente sehr schön. Wir hatten viel Spaß. Einzig dass wir zu Beginn im Regen warten mussten, störte ein wenig, war aber schnell vergessen.

01.01.2018

gleichzeitig zur Musik vom Band. Wir würden nicht noch einmal zur Feier kommen.

01.01.2018

Super Silvester Party ab 40

Mit Freunden waren wir bereits häufiger bei der Ü40-Party im Hamburger STAGE CLUB, u.a. auch bei der dazugehörigen TANZ IN DEN MAI-Party. Endlich gab es nun also auch die Möglichkeit, ab 40 gemeinsam Silvester zu feiern, und wir wurden nicht enttäuscht. Die Location wirkte festlich und einladend, das Personal versprühte überwiegend gute Laune, und an den Tresen wurde flink und freundlich ausgeschenkt. Die DJs konnten uns auf den beiden großen Tanzflächen begeistern, und beim Zusammenspiel zwischen dem Schlagzeuger und dem DJ im Theater erlebten wir einen ganz besonderen Moment. Danke für die tolle Organisation und die 1000 Luftballons um Mitternacht.

01.01.2018

Würde ich nicht wiederholen

Sorry, aber für den Preis... würde ich nicht wieder machen. Es waren im Prinzip nur zwei Tanzflächen und im Prinzip lief nur House und 80er/90er... Es gab kein Essenstruck wie angekündigt und als Acts habe ich nur 1x eine Akrobatin am Band gesehen (ca 5-10 Min) und die Luftballons die Mitternachts frei gelassen wurden... Publikum ok, wobei ich es eher älteren Pärchen empfehlen würde. Location ist eigentlich super und die Bedienungen top

10.01.2017

Angenehme Veranstaltung

Preis-Leistungsverhältnis für das gebuchte Buffet war gut. Servicepersonal beim Essen allerdings sehr angestrengt. Getränke sehr gut! Service an den Theken prima. Die Musik hatte, wie bereits von jemandem angemerkt, wenige Höhen und überwiegend Tiefen. Aufgrund der für uns (4 Personen) nicht pasenden Musik würden wir eher nicht nochmal wiederkommen.

08.01.2017

Wir waren mit 10 Leuten da und es war wirklich super. Sehr angenehmes Publikum im Alter von 25-55. Klasse Stimmung mit super Musikauswahl. Preis/Leistung auch sehr gut.

Teilweise zu viel von neuer deutscher Musik, die ich nicht mehr hören kann. Das ist aber die einzige kleine negative Anmerkung. Das Ambiente im Foyer des Theaters ist auch sehr schön.

08.01.2017

Gut, aber nicht das Ultimo zum Sylvesterfeiern

Die Location war super, ebenso die Musik, die eine breit gefächerte Vielfalt zum Tanzen bot gepaartmit einem sehr gepflegten Publikum. Der Altersdurchschnitt war ab35 Jahren aufwärts.Die Kellner waren sehr kompetent und die Qualität der Mischgetränke hochwertig, als auch die Mischungen. NUR GLÜCK GEHABT, dass wir Bargeld trotz All inclusive eingesteckt hatten. Für jedes Glas bzw.Bierflsche war 1 Euro Pfand fällig. Das hätte man inder Ausschreibung unbedingt erwähnen sollen. Schade auch, dass die Deko mehr als lau war. AUF DEN Tischen an den Decken Hätten Luftschlangen, luftballons etc liegen sollen..., sodass das Motto Sylvester besser zu Öerkennen gewesen wäre. Das Snackbuffet, sorry, war für 20 euro leider kpl. Verfehlt. War die currywurst nicht vielleicht eine Bratwurst? Und warum durfte man an der bar trotz AI nicht sein Bier bekommen? DA HIESS ES, BITTE GEHT EINE etage tiefer...Schade... stimmungsabbruch... Fazit: Einfache Tickets ohne Essen kpl. Ausreichend.. und auch da gut abwägen, ob das Feiern zu Sylvester mit ü 60 euro es euch wert erscheint....

07.01.2017

schöne Silversterparty

Alles war sehr schön und hat uns sehr gut gefallen.
Einzig das Snackbüffet war sehr dürftig und geschmacklich :( katastrophal (Gulaschsuppe ohne Gulasch geht gar nicht).
Wir würden gerne dort wieder feiern aber essen würden wir dort nicht mehr.

07.01.2017

Unvergesslicher Abend

Meine Freunde und ich hatten einen tollen und unvergesslichen Abend. Die Getränkeauswahl war für uns vollkommen ausreichend, die Musik war klasse und das Ambiente sehr schön. Wir hatten viel Spaß!

06.01.2017

Das Buffet war sehr vielfältig, lecker und von guter Qualität. Die Weine waren nicht nach unserem Geschmack, ein Ausweichen auf andere Sorten- auch auf eigene Kosten- war leider nicht möglich. Obwohl wir ausdrücklich Sitzplätze gebucht hatten, waren diese

06.01.2017

Tolle Lokation

Tolle Lokation, nettes, schnelles Personal. Für Singles nicht so toll, da keine gemeinsame Feierstimmung aufgekommen ist. Schade.

03.01.2017

im großen und ganzen eine schöne Feier

Die Organisation war sehr gut. freundliches Personal, sehr hilfsbereit. Die Musik war gut gewählt auf beiden Tanzflächen. Die Getränke reichlich. Das Snack-Buffett war enttäuschend für den Preis. Da habe ich mehr erwartet. Wenn das Budget nicht reicht, dann besser nur Berliner und eine gute Suppe um Mitternacht anbieten.
ich würde wieder bei Ihnen Silvester feiern.

02.01.2017

Gelungener Abend

Sehr leckeres Essen und tolles Ambiente. Getränkeservice beim Essen gut und Personal sehr nett. Mixgetränke von der Bar manchmal etwas lieblos zubereitet. Die Musik hatte ihre Höhen und Tiefen auf beiden Floors. Wir würden wieder hingehen!

02.01.2017

Nettes Event

Lokation sehr schön, Getränkeauswahl zu klein (Aperol Spritz o.ä.) wäre schön gewesen, Musik und Stimmung gut, Snackbüffet sehr lieblos und zu einfach für den Preis.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Hamburg
MS Hamburg MS Hamburg
190,60 €
AUSVERKAUFT
Spornitz
Berlin
SkyLiveClub SkyLiveClub
69,00 €
Damp
Hamburg
MS FANTASIA MS FANTASIA
121,90 €
Hamburg
Zuletzt angesehen