Erfolgsgeheimnis für Eure Silvesterreise nach Hamburg

Eure Silvestereisen-Checkliste

Dieses Jahr fällt Silvester auf einen Sonntag. Das bietet Euch die ultimative Chance eine unvergessliche Silvesterreise über das Wochenende zu planen!
Mit diesem Guide wollen wir Euch dabei helfen.

Klar, Citytrips sind zu jeder Jahreszeit etwas Cooles, aber an Silvester ist es Eure Möglichkeit den Jahreswechsel zu einem außergewöhnlichen Event zu machen!

Ziel: Hamburg
Wenn es um das Ziel geht, dann sind große Städte besonders beliebt, vor allem Hamburg, die Perle des Nordens! 
Mit rund 1,8 Mio. Einwohnern ist Hamburg die zweitgrößte Stadt Deutschlands und die größte europäische Stadt, die keine Hauptstadt ist!
Man kennt die Hansestadt vor allem wegen des charakteristischen Hafens und neuerdings auch wegen der Elbphilharmonie, liebevoll Elphi genannt.
Doch Hamburg hat so viel mehr zu bieten!
Neben dem Hafen gibt es zum Beispiel noch die Altstadt mit der beliebten Mönckebergstraße, wo man besonders gut shoppen gehen kann, die „Schanze“, wo die Künstler, Kreativen und Freidenker zu Hause sind und wo man niedliche Cafés und angesagte Bars, sowie stylishe Shops findet, die Alster im Zentrum, an der man sich herrlich gut entspannen kann und zum schnacken trifft oder auch mal segeln geht, St.Pauli mit der berüchtigten Reeperbahn, DEM Epizentrum der angesagtesten Partys und noch sooo viele weitere schöne Orte!

hamburg-2183707__340

Die Speicherstadt

Über Silvester bekommen all diese Plätze und Ecken ein ganz besonderes Flair. Der Nachklang von Weihnachten hängt noch in der Luft, gleichzeitig sind die Leute aufgeregt auf das neue Jahr, genießen ihre Zeit zwischen den Jahren und bereiten sich auf Silvester vor. Die Stimmung ist friedlich, festlich und freudig!  

Wie ihr Euch nun also vielleicht schon vorstellen könnt, reicht ein Tag in der City definitiv nicht aus, um einen richtigen Eindruck der Schönheit zu bekommen! Deshalb empfehlen wir Euch, nicht erst Samstag oder Sonntagvormittag anzureisen, sondern schon am Freitag und dann bis Montag zu bleiben!

Die 4-Punkte-Anleitung
Um Euch bei der Planung Eurer Silvesterreise nach HH zu unterstützen, gibt’s jetzt einen „Guide“ zur Vorbereitung und Organisation.

Die Veranstaltung
Das wohl wichtigste einer SILVESTERreise, ist die Silvesterparty. Fangen wir also hiermit an.
Manche möchten den Abend ganz entspannt verbringen, nichts planen, sondern einfach nur chillen und um Mitternacht das Feuerwerk anschauen. Das ist cool.
Euch empfehlen wir das Feuerwerk am Hafen zu besuchen. Dieses Spektakel ist gigantisch und atemberaubend schön!
Nicht nur Touris, sondern auch die Hamburger selbst lockt es jedes Jahr auf’s neue an die Landungsbrücken, um es sich von hier aus anzuschauen.
Wenn ihr es noch nie gesehen habt, dann raten wir Euch dringend: Schaut es Euch an, es lohnt sich!
Denkt allerdings daran, dass ihr nicht die einzigen seid, die das machen wollen. Begebt Euch am besten schon frühzeitig an die Landungsbrücken, damit ihr Euch später nicht nach vorne drängeln müsst, um gut sehen zu können. Es werden sehr viele Menschen dort sein!

Eine andere Möglichkeit, bei der man sich nicht in die Massen begeben muss, ist das Feuerwerk von der Wasserseite aus zu erleben. Zum Beispiel an Bord der Cap San Diego oder der MS Koi!
Und da wären wir dann auch schon bei den organisierten Partys angelangt… Während also manche es lieber ruhiger angehen, wollen andere (die meisten) an Silvester lieber ausgelassen feiern, stilvoll ausgehen und ein exklusives Event miterleben.
Und wenn ihr schon extra nach Hamburg kommt, dann würden wir Euch auch ans Herzen legen, die Möglichkeiten der Großstadt in vollen Zügen auszuschöpfen!
Wir bieten Euch crazy Parties auf der Reeperbahn, z.B. im Halo Club, stilvolle Dinner an der Elbe, z.B. im Au Quai Restaurant, stimmungsvolle Feiern auf Schiffen und noch soo viel mehr!! Alle Parties im Überblick findet ihr hier.

Wenn ihr Euch nun für eine Party entschieden und die Tickets gebucht habt, geht’s zum nächsten Thema über:

Die Unterkunft!
Je weiter das Jahr voranschreitet, desto weniger Hotelzimmer gibt es und desto schwerer wird deshalb auch die Suche. Also, liebe Leute, sobald ihr das hier lest: fangt schon jetzt an Hotels rauszusuchen!
Hier findet ihr gute Hotels im Überblick. Empfehlenswerte Hotels sind das Hotel Atlantic, wo übrigens auch eine Silvesterparty gestartet wird, das Best Western Premier Alsterkrug Hotel (auch mit Silvesterparty), das Empire Riverside Hotel, das Scandic Hotel Hamburg Emporio, das SIDE Designhotel oder das The Madison Hotel Hamburg, nur um mal eine kleine Auswahl zu nennen.
Vielleicht haben Sie ja aber auch die Möglichkeit bei Freunden oder Bekannten unterzukommen?
Ansonsten gibt es außerdem die Alternative, eine Unterkunft über AirBnB zu finden. Für alle, denen das jetzt nichts sagt: Über AirBnB werden Zimmer oder Wohnungen von privaten Eigentümern über einen gewissen Zeitraum vermietet.
Wenn ihr eine passende Unterkunft gefunden und gebucht habt, geht es weiter mit der An- und Abreise.

An-und Abreise
Generell stehen Euch eigentlich alle Verkehrsmittel zur Verfügung: Ihr könnt nach Hamburg fliegen, ihr könnt mit der Deutschen Bahn anreisen, ihr könnt den Weg auf einem Schiff antreten, ihr könnt Flixbus fahren oder auch einfach mit dem Auto kommen.
Das ist der Vorteil einer Großstadt: Sie ist in jedem Fall gut zu erreichen!
Wir empfehlen Euch die günstige Anreise mit dem Flixbus.
Aber auch die Anreise im eigenen Auto ist easy und bequem, denn ihr reist ja schon ein paar Tage vor Silvester an. Das ist ein weiterer Vorteil Eurer Silvesterreise. Alle, die erst am 31.12. losfahren, müssen definitiv mit Stau und Chaos auf den Straßen rechnen! Am Freitag ist es da noch nicht so stressig…
Wenn ihr dann erstmal angekommen seid, ist es ratsam, die öffentlichen Verkehrsmittel in Anspruch zu nehmen: den HVV. Die Hansestadt ist optimal vernetzt, es gibt eigentlich keinen Ort, den ihr mit Bus und Bahn nicht erreichen könnt.
harbour-city-1342808__340
U-Bahnhof in der HafenCit

Reiseprogramm
Wenn der Rahmen geklärt ist, geht es um die Feinheiten: Euer Reiseprogramm! Was wollt ihr sehen? Wohin wollt ihr gehen? Was könnt ihr machen?
Wie gesagt: Die Möglichkeiten sind unbegrenzt. Deshalb unsere Tipps, an denen ihr Euch orientieren könnt:
Das Beste, was ihr machen könnt, ist, Euch einen Turbopass zu besorgen! Diesen gibt es schon ab 39,90€ und er gilt, je nach Preis, für 1,2,3 oder sogar 5 Tage! Und er beinhaltet den Eintritt zu allen wichtigen Attraktionen, Museen und Ausflugszielen, sowie Stadtrundfahrten und dient parallel als HVV-Fahrschein. Alles was ihr sonst noch zum Turbopass wissen musst, findet ihr hier.
Was ihr auf jeden Fall sehen solltet, ist, natürlich, der Hamburger Hafen.
Ihr könnt zum Beispiel durch die moderne Hafen-City, durch die alte Speicherstadt oder an den Landungsbrücken entlang spazieren und den herrlichen Ausblick genießen.
Auch die Elphi ist ein absolutes Must-Have-Seen! Die Aussichtsplaza könnt ihr sogar kostenfrei betreten. Hier kann man ein paar tolle Erinnerungsfotos mit der Hafenkulisse im Hintergrund schießen. Ebenso gut geht das auf dem Hamburger Michel (St.Michaelis Kirche).
Anschließend raten wir Euch, Euch ins Schanzenviertel (Bahnhaltestelle „Sternschanze“) zu begeben und durch die Läden zu schlendern oder einen Drink in einem der angesagten Cafés zu nehmen. Dabei solltet ihr nicht vergessen, das typische Hamburger Franzbrötchen zu probieren! (Bei jedem Bäcker erhältlich)
Wenn ihr gerne etwas mehr über die spannende Geschichte der Hansestadt erfahren möchtet, empfiehlt sich ein Besuch des Hamburger Dungeons (Eintritt im Turbopass inkl.). Mit Spaß, Abenteuer und ein bisschen Grusel erfahrt ihr alles, was ihr wissen müsst.
Auch sehr interessant und beliebt: Das Miniatur Wunderland in der Speicherstadt. Definitiv ein Erlebnis wert!
Abends raten wir Euch der Reeperbahn, dem Hamburger „Kiez“, einen Besuch abzustatten. Hier ist Party angesagt! Lasst Euch mitreißen und erfahrt einen Vorgeschmack auf Eure Silvesterparty. Der Kiez ist Kult und darf im Programm nicht fehlen!
Am nächsten Tag habt ihr die Möglichkeit in der Hamburger Altstadt über die Mönckebergstraße, den Neuen Wall, den Jungfernstieg und durch die großen Kaufhäuser (Europa Passage & Alsterhaus) zu bummeln
Hamburg ist ja auch als Musical Stadt bekannt, deshalb wäre es ein schöner weiterer Programmpunkt am Abend eins der Musicals zu besuchen, z.B. Aladdin. Tickets und Infos zu den verschiedenen Stücken gibt’s es hier.
Am Neujahrstag steht dann ein traditioneller Neujahrsspaziergang um die Alster an. Dabei erleben Sie die schöne Natur der Großstadt und treffen auf viele weitere Spaziergänger. Super erholsam und ein absolutes Highlight.
Mit diesem „Plan“ bekommt ihr auf jeden Fall einen guten (ersten) Eindruck von Hamburg!

hamburg-2187841__340

Die Binnen-Alster bei Nacht

Special 
Was wir Euch auch anbieten können, sind Silvester-All-Inclusive-Pauschalreisen! Sie enthalten ein Rundum-Sorglos-Arrangement, inklusive Übernachtungen, Frühstück, Silvester-Abendprogramm und weiteren Specials. Wenn ihr Euch für eine dieser Silvesterreisen entscheidet, könnt ihr Euch z.B. die Suche nach einer geeigneten Unterkunft und die Suche nach einer Party sparen. Alle Angebote im Überblick gibt's hier.

 

Wenn dann alles soweit fertig geplant ist, dann heißt es nur noch: Abwarten und Tee trinken, d.h. die Vorfreude genießen und sich entspannt zurücklehnen!
Glaubt uns: Diesen Jahreswechsel werdet ihr so schnell nicht vergessen! Und am Ende werdet ihr das schöne Hamburg wahrscheinlich nicht mehr verlassen wollen.

Wir hoffen, dass Euch diese Tipps weiterhelfen konnten und wünschen Euch nun ganz viel Spaß bei der Planung und Buchung, sowie natürlich einen unvergesslichen Jahreswechsel!
Wenn ihr noch weitere Fragen habt, mehr Tipps braucht oder auch Eure eigenen Ideen hier mit einbringen wollt, schreibt uns gerne in den Kommentaren!

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Hamburg
Halo Clubbing Reeperbahn Halo Clubbing Reeperbahn
64,00 € 74,00 €
Hamburg
Hamburg
MS Koi MS Koi
119,00 € 149,00 €
Hamburg
Die perfekte Location für Ihre Silvesterfeier im Theater Neue Flora Schanzenviertel Theater Neue Flora
59,00 € 69,00 €
Hamburg
Terrace Hill Terrace Hill
84,00 € 89,00 €