Bestpreis-Garantie
größte Silvester-Auswahl
persönliche Beratung 040 / 32 89 29 530
kostenloser Versand per Mail

Feuerwerksschaden – Welche Versicherung zahlt?

Damit ihr Bescheid wisst, an wen ihr Euch wenden müsst, wenn was passiert, haben wir hier eine Übersicht zusammengestellt:

  • Hausratversicherung: Bei durch z.B. Feuer oder Löschwasser verursachten Schäden an Einrichtungsgegenständen 

  • Wohngebäudeversicherung: Bei durch z.B. explodierende Feuerwerkskörper verursachten Schäden am Gebäude, wobei hierzu auch Briefkästen zählen

  • Privathaftpflichtversicherung: Bei durch eine Person mit Feuerwerkskörpern verursachten Schäden in einer Wohnung o.Ä.(Wenn z.B. ein Gast dadurch etwas kaputt macht, zahlt dessen Versicherung)

  • Teilkaskoversicherung: Bei durch einen von Feuerwerkskörpern erzeugten Brand oder eine Explosion beschädigten Autos

  • Vollkaskoversicherung: Bei durch mutwillig erzeugten Schaden am Auto, ohne, dass der Schuldige ermittelt werden kann (Schadensersatz) 

  • private Unfallversicherung: Bei durch das Hantieren mit Feuerwerkskörpern verursachten Verletzungen und daraus entstehende dauerhafte Schäden
     
  • Krankenversicherung: Bei durch Heilbehandlung entstehenden Kosten 

 

Auf der Website www.geldundverbraucher.de findet ihr unter der Rubrik "gratis" weitere wichtige Informationen zum Thema Silvester.
Wenn ihr selbst noch gute Tipps habt, hinterlasst sie gerne in den Kommentaren!

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.