Hafengeburtstag 2017 -Wenn Hamburg feiert

Zuletzt standen Hamburg und sein Hafen vor allem durch die Eröffnung der Elbphilharmonie (auch liebevoll Elphi genannt) in den Schlagzeilen.
Mit einzigartiger Architektur, viel Liebe zum Detail, Leidenschaft und Stärke wurde das Monument direkt am Hamburger Hafen errichtet. Jahre hat es gedauert, jetzt ist die Elphi endlich fertig!
Da lohnt es sich doch für alle Nicht-Hamburger mal einen (Kurz-)Trip in die Hansestadt zu machen.

Aber was sich noch viel mehr lohnt: ein Trip nach Hamburg zum Hafengeburtstag im Mai!
Am Wochenende vom 05. bis 07. Mai könnt ihr nicht nur die Elphi bestaunen, sondern vor allem den berühmt-berüchtigten Geburtstag mitfeiern:

Der Hamburger Hafen wird dieses Jahr 828 Jahre alt. 
Zu diesem Anlass verwandeln sich nicht nur die Landungsbrücken vom 05. bis 07. Mai in eine einzige Partymeile, auch (und hauptsächlich) auf dem Wasser geht hier die Post ab!
Die AIDA, die Queen Mary und viele weitere große und kleine Schiffe und Boote nehmen den Weg auf sich, um sich zu diesem Anlass auf der Elbe im Hafen Hamburgs zu versammeln.

Am Freitag, den 05. werden sie mit einer großen Einlaufparade begrüßt.
Ihr seid dabei: Auf dem Disco-Cruise der MS Koi ab 16 Uhr!
Hier ist nicht nur zuschauen angesagt, sondern mitmachen...
Begrüßt auch ihr die Schiffe, die extra für dieses Wochenende nach Hamburg kommen!
Und noch wichtiger: Zeigt ihnen, was es heißt, (Geburtstag) zu feiern!
Vier Stunden seid ihr auf der Elbe unterwegs, ab nur 29 Euro (Frühbucher Preis)!

hafengeburtstag-ms-koi-3_800x800

Am Samstag, den 06. folgt dann das nächste Highlight: Das spektakuläre Feuerwerk der AIDA! WOW
Tagsüber vergüngt ihr Euch auf der Partymeile und abends seid ihr dann auf der MS Koi oder Cap San Diego am Start. Wer sich nicht entscheiden kann, sogar auf beiden

Auf der MS Koi erwartet Euch ein vierstündiger Disco-Cruise ab 20:30! Anschließend habt ihr die Möglichkeit mit dem Kombiticket ab 54 Euro auf der Cap San Diego weiterzufeiern, die ganze Nacht!
Ihr könnt natürlich auch von vornherein auf der Cap San Diego Party machen. Entweder ab 19 Uhr, dann gibt es auch noch ein Buffet auf dem Pooldeck, zu dem die anderen Gäste keinen Zutritt haben werden, ab 20 Uhr mit dem Partyticket oder sogar erst ab 23 Uhr, nach dem Feuerwerk!

flyer-2017_csd_samstag
Es erwarten Euch drei Tanzflächen (eine davon Outdoor), coole DJ's und eine breitgefächerte Auswahl an Musikrichtungen, von Dance und Charts bis hin zu Schlagern und Deutsch Rock. Da sollte für wirklich jeden Partywütigen was passendes dabei sein!

Die Specials: Es wird bei gutem Wetter eine Open Air Tanzfläche geben, sowie eine Caipi-Bar und einen Grill Stand. Außerdem dürft ihr Euch den ganzen Abend frei auf der Cap bewegen und ihre vielen Winkel und Ecken erkunden.

Das Allerbeste: Sowohl von der Cap San Diego, als auch von der MS Koi aus habt ihr die BESTE Sicht auf das wunderschöne Feuerwerksspektakel über dem Hafen ab 22:30! Eine Sicht und ein Platz, um den Euch die unzähligen Zuschauer an den Landungsbrücken nur beneiden werden...

Am Sonntag, den 07. neigt sich das besondere Ereignis dann auch schon fast dem Ende zu. Das heißt: Ihr müsst noch einmal alles geben, den Tag nochmal ordentlich ausklingenfeiern.
Zeigt den Gästen zum Abschied nochmal, wie in Hamburg gefeiert wird!
Zeigt ihnen, wie man in Hamburg "Tschüss" sagt.
Zeigt ihnen, auf was sie sich im nächsten Jahr wieder freuen können!
Wie? Na, bei der Auslaufparade auf dem vierstündigen Disco-Cruise der MS Koi ab 16 Uhr!
In Hamburg FEIERT man "Tschüss"!

15729397_1418286851524653_2500968046395392000_n

AHOI!

 

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel