Party-Tipp: CAP SAN DISCO zum Hamburger Hafengeburtstag

Wer gerne feiert und dabei ein tolles Feuerwerk genießen möchte, der muss zum Glück nicht bis Silvester warten. Zum Hamburger Hafengeburtstag steigt an zwei Abenden wieder eine gigantische Party auf der Cap San Diego und als Bonus gibt es am Samstag den besten Blick auf das große AIDA-Feuerwerk. Besser könnt Ihr die Zeit bis zum nächsten Jahreswechsel nicht verbringen. Am 6. + 7. Mai ist es bereits so weit, dann findet die große Party zum 827. Hamburger Hafengeburtstag statt: Die CAP SAN DISCO 2016. Das Museumsschiff Cap San Diego wird zu einem riesigen Partydampfer umfunktioniert. Als Gäste der CAP SAN DISCO könnt Ihr euch frei auf dem gesamten Schiff bewegen und immer wieder neue Räume kennen lernen. Die Luke 3 kann bei gutem Wetter geöffnet werden und Ihr tanzt unter dem Sternenhimmel Hamburgs. Als Krönung gibt es noch die Open-Air-Tanzfläche auf dem Achterdeck mit einem tollen Blick auf Hamburg und vom Deck der Cap San Diego habt Ihr außerdem am Samstag eine fantastische Sicht auf das AIDA-Feuerwerk, das eines der Highlights des Hafengeburtstages ist. Es lohnt sich also rechtzeitig an Bord zu gehen, denn hier steht Ihr beim Feuerwerk in der ersten Reihe. Der Kartenvorverkauf ist gerade gestartet und wir können Euch nur empfehlen zuzugreifen, denn auf der Cap herrscht immer beste Stimmung und wenn beim Hafengeburtstag am Abend irgendwann Schluss ist, feiert Ihr bei der CAP SAN DISCO noch bis zum frühen Morgen fröhlich weiter. Mit an Bord sind: 1) DJ Kai Hopkins – Mainfloor (Charts, Disco, Hip Hop, Rock, Electro und House) 2) DJ Robert Laube – Kathedrale (70er/80er Classics, Schlager, NDW, Deutsch Rock) 3) Gute-Laune-Frühlings-Mix – Outdoor bis 24:00 Uhr Tickets gibt es ab sofort auf www.capsandisco.de Keine Neuigkeiten verpassen? Die Cap San Disco bei Facebook.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.