Silvester in München

Die Theresienwiese oder auch Wiesn genannt, wird zu Silvester traditionell von Münchnern und Touristen gleichermaßen aufgesucht, um das Feuerwerk über der Stadt zu bestaunen. Auch wenn die typischen Bierzelte zu Silvester fehlen, so muss trotzdem keiner durstig bleiben.

Open Air Party auf der Leopoldstraße

Die Leopoldstraße hat schon mehrfach in den letzten Jahren bewiesen, dass sie als Partyzone gut geeignet ist. Zentral in Schwabing nahe dem Englischen Garten gelegen, werden auch zu Silvester wieder unzählige Münchner und Touristen in die Leopoldstraße ziehen, um dort das neue Jahr auf diversen Open-Air-Partys zu begrüßen. Auf der Straße wird gegessen, getrunken und gefeiert und dabei das Feuerwerk über München bestaunt.

Wer auf der Suche nach einer exklusiven Partylocation ist, findet unter www.silvester-all-inclusive.de passende Angebote, wie zum Beispiel die Silvesterparty im Pappasito`s Mexican Restaurant.

Das SILVESTER SPECIAL TICKET für  € 75,- beinhaltet: • 4 Gänge Menü • Flasche Prosecco VALDO 0,7l (pro Person) • Einlass ab 18:00 Uhr • Happy Hour ab 18:00 Uhr bis Ende • Silvester Countdown und Party mit dem berühmten DJ´s • Um 00:00 Uhr gibt es ein tolles Neujahrsfeuerwerk • Anschließend zur Stärkung - Chili con Carne mit Weißbrot

tickets gibt es unter www.silvester-all-inclusive.de

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.